Familie Hossa

Ort: an der Burgruine • Samstag, 15.06.2024, 20 Uhr

Famillie Hossa bietet eine Reise durch die Kultschlager der 70er Jahre und die Hits der Neuen Deutschen Welle. Sie nimmt die Zuhörer mit in eine Ära, in der Schlaghosen, Plateauschuhe und Brusthaare hip waren und die „Hitparade“ mit Dieter Thomas Heck ein absoluter Pflichttermin.

Wo die musikalische Bilderbuchfamilie ihr mobiles Wohnzimmer aufbaut und das Publikum zu „Hossa TV“ einlädt, da ist vor allem eins angesagt: Party von der ersten bis zur letzten Minute. Denn die neun erstklassigen Akteure präsentieren in ihrem Programm nicht nur die besten und bekanntesten Kultschlager der 70er Jahre, sondern schöpfen auch aus einem breiten Repertoire von Songs aus der Zeit der Neuen Deutschen Welle und deutschsprachigen Party-Hits der 80er. Die Band schöpft immer das heraus, was am Besten zum Publikum passt und nimmt dieses mit auf eine bunte und wilde Reise durch die Klassiker der deutschen Musikgeschichte.

Mit ihrer Show und einer detailverliebten Kulisse, die ihresgleichen sucht, hat sich die Band in kurzer Zeit den Ruf einer der bestgebuchten Schlager- und Party-Bands im deutschsprachigen Raum erspielt. Fliegende Kostümwechsel sorgen außerdem dafür, dass bei einer „Familie Hossa“-Show keine Langeweile aufkommt. Sitzenbleiben ist nicht, hier sind Tanzen, Feiern und Mitsingen angesagt! Hossa!

Zur Ticketbestellung: https://www.eventim-light.com/de/a/5aaa3648a09a5604bdd71b33

Karten gibt es natürlich auch persönlich in der Tourist-Information Haus Püllen, Feldstr. 35, Wachtendonk, dann ohne Vorverkaufsgebühren.

Kulturkreis-Mitglieder erhalten ihre ermäßigte Eintrittskarte zum Preis von 13,00 € ausschließlich im Haus Püllen.