Jazz & more an der Burgruine

Little Johns Jazzband (Dixie/Swing)
                                  &
Bucket Boys (Rock, Blues, Country, TexMex)

Sonntag, 13.08.2023, 11 bis 15 Uhr

Der Frühschoppen beginnt um 11 Uhr mit Little Johns Jazzband. Die Gruppe  überzeugt mit Happy Jazz und fröhlichem Dixieland-Stil das Publikum bei jeder Show und lässt es begeistert mitswingen. Das reichhaltige Repertoire (z.B. Icecream, Down By The Riverside, Oh When The Saints) beginnt in den 20er Jahren und schließt bekannte Evergreens und Schlager mit ein.

Um 13 Uhr folgen dann die Bucket Boys. Gegründet im Oktober 1995, sind sie seit April 1996 unterwegs. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang – it´s only Rock’n’Roll, but they like it. Ihren ursprünglichen Sound, der stark von Herman Brood beeinflusst war, haben die Bucket Boys stetig weiterentwickelt. Heute ist ihre Mischung aus Rock, Blues, Country und TexMex der ideale Soundtrack für gelassen gerollte 55 Meilen in der Stunde auf staubigen Highways, immer weiter in Richtung der untergehenden Sonne. Und so rollen sie nun auch auf die Bühne an der Burgruine Wachtendonk zum JAZZ AND MORE Konzert 2023.

Eintritt frei!
Burgruine Wachtendonk