Sören Leyers

WallStreetTheatre

 

– StandUp – und Comedy-Theater

Sören Leyers & WallStreetTheatre

Montag, 20.6.2022, 19.30 Uhr

 

Für den erkrankten Journalisten und Kabarettisten Ludger Kazmierczak, der eigentlich den Abend bestreiten sollte, sind spontan  Sören Leyers & WallStreetTheatre  eingesprungen”.

Sören Leyers – An der Musikhochschule Köln studierte er Jazzvioline. Er spielt Geige, Bratsche, E- und Kontrabass, Klavier, Gitarre und die Hauptrolle. Spielte u.a. mit: Benny Golson, Kenny Burrell, Nina Hagen, Joscho Stephan, Lulu Reinhardt, Rigo Winterstein, Danni Weiss und im Sandkasten. In Düsseldorf hat er ein kleines Studio und ist auch noch Komiker. Neben den Drei Flamingos kennt man ihn aus dem Duo „Hinz & Kunz“ und dem mobilen Funk-Kommando „The Four Shops“.

Adrett gekleidet in Anzug und Krawatte, herausgeputzt mit Pomade, Hornbrille und Sockenhalter, betreten Herr Schultze und Herr Schröder die Bühne ganz im Stil zweier englischer Gentlemen. So präsentiert das WallStreetTheatre in all seinen Programmen die beiden schrägen aber immer liebenswerten Charaktere Herr Schultze und Herr Schröder. Christian Klömpken und Andreas Wiegels gründeten WallStreetTheatre 1993, nach Abschluss der gemeinsamen Ausbildung an der Nationalen Britischen Circus- und Theaterschule Ciromedia in Bristol. Seitdem sind die Beiden international erfolgreich unterwegs und haben zahlreiche Preise  gewonnen.